DS-GVO konforme E-Mail Archivierung im Kontext eines Dokumentenmanagementkonzeptes – EU-DS-GVO einfach managen

DS-GVO-konforme E-Mail Archivierung im Kontext eines Dokumentenmanagementkonzeptes EU-DS-GVO EINFACH MANAGEN

Das Management von Unternehmen und Behörden muss zwingend technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten umsetzen. Zusätzlich müssen interne Prozesse rund um Sicherheit, Datenschutz, Transparenz und Nachvollziehbarkeit beachtet werden.

EMail Archivierung

Ziel einer E-Mail Archivierung ist die Entlastung des Mail-Servers (Exchange oder Lotus Notes) durch Auslagern nicht mehr benötigter E-Mails auf Archivmedien, sowie die Einhaltung rechtsverbindlicher Aufbewahrungsfristen. Nach der Archivierung reduziert sich der Speicherbedarf bis zu 80%. Die Sicherungszeiten werden um bis zu 50% kürzer und das Wiederherstellen verschwundener E-Mails im laufenden Betrieb ist nur eine Angelegenheit von Sekunden.

  • Einfach und flexibel zu konfigurieren
  • Serverseitige Archivierung
  • PST-Import und PST-Archivierung
  • E-Mail Archivierung für Anwender

Der User merkt nichts – der Administrator hat alles im Griff – der Unternehmer ist „save“ – trotz E-Mail Archivierung!

Doch das Thema ist weiterführender:

Zur Erfüllung der Datenschutzgrundverordnung bieten wir mit unserer Softwarelösung die Datenschutz-Akte als ideale Lösung, um die geforderte Behandlung von Betroffenenrechten und Data Breach Vorfällen arbeitsteilig zu bearbeiten und zu dokumentieren.

Doch wie setzt man diese Anforderungen in der täglichen Praxis angesichts der wahren Flut an Informationen und hier im speziellen an E-Mails gesetzeskonform um?

Wir laden Sie zu unserem kostenfreien Webinar am Dienstag, 20.04.21 um 10 Uhr ein,
das sich mit der E-Mail-Archivierung unter dem Diktat von DS-GVO und GoBD beschäftigt und Ihnen Lösungen aufzeigt,
die nicht nur die Anforderungen erfüllen, sondern weitaus mehr Vorteile für Ihr Unternehmen schaffen.

Wir zeigen Ihnen in unserem Webinar,

  • welche Flut an Regelungen und Anforderungen speziell bei DS-GVO und GoBD eine Herausforderung für die E-Mail-Kommunikation darstellen.
  • welche Punkte zwingend für eine rechtskonforme Buchhaltung zu erfüllen sind.
  • welche möglichen Konsequenzen die Nichteinhaltung zur Folge haben kann.
  • welche Fragen Sie sich grundsätzlich bei der Suche nach einer Lösung stellen sollten.
  • welche Lösungen sich anbieten.
  • wie Sie Compliance für die IT in nur einem Tag erreichen.
  • wie Sie durch Fokussierung schnell zum Ziel gelangen.
  • welche Vorteile diese Lösung unschlagbar machen.
  • welchen Mehrwert Sie für Ihr Unternehmen erzielen können.

Anmeldung: Melden Sie sich noch heute zum Webinar am Dienstag, 20.04.21 um 10 Uhr an!

Die Webinare richten sich ausschließlich an Endkunden (Unternehmen, Behörden, Institutionen, Einrichtungen…) und deren Mitarbeiter in IT/Verwaltung/Projektmanagement oder Datenschutzbeauftragte. Berater, Dienstleister bzw. Consultingfirmen sind leider ausgeschlossen. Wir behalten uns vor, Anmeldungen mit unsachgemäßen Angaben (z.b. keine reguläre Firmenadresse) abzulehnen. Bitte haben Sie dafür Verständnis!

 

zur Anmeldung

 

Sollten Sie am Webinartag keine Zeit haben, so vereinbaren wir gerne einen individuellen Beratungstermin mit Ihnen. Nennen Sie uns bitte Ihren Wunschtermin.

DS-GVO konforme E-Mail Archivierung im Kontext eines Dokumentenmanagementkonzeptes – EU-DS-GVO einfach managen

DS-GVO-konforme E-Mail Archivierung im Kontext eines Dokumentenmanagementkonzeptes EU-DS-GVO EINFACH MANAGEN

Das Management von Unternehmen und Behörden muss zwingend technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten umsetzen. Zusätzlich müssen interne Prozesse rund um Sicherheit, Datenschutz, Transparenz und Nachvollziehbarkeit beachtet werden.

EMail Archivierung

Ziel einer E-Mail Archivierung ist die Entlastung des Mail-Servers (Exchange oder Lotus Notes) durch Auslagern nicht mehr benötigter E-Mails auf Archivmedien, sowie die Einhaltung rechtsverbindlicher Aufbewahrungsfristen. Nach der Archivierung reduziert sich der Speicherbedarf bis zu 80%. Die Sicherungszeiten werden um bis zu 50% kürzer und das Wiederherstellen verschwundener E-Mails im laufenden Betrieb ist nur eine Angelegenheit von Sekunden.

  • Einfach und flexibel zu konfigurieren
  • Serverseitige Archivierung
  • PST-Import und PST-Archivierung
  • E-Mail Archivierung für Anwender

Der User merkt nichts – der Administrator hat alles im Griff – der Unternehmer ist „save“ – trotz E-Mail Archivierung!

Doch das Thema ist weiterführender:

Zur Erfüllung der Datenschutzgrundverordnung bieten wir mit unserer Softwarelösung die Datenschutz-Akte als ideale Lösung, um die geforderte Behandlung von Betroffenenrechten und Data Breach Vorfällen arbeitsteilig zu bearbeiten und zu dokumentieren.

Doch wie setzt man diese Anforderungen in der täglichen Praxis angesichts der wahren Flut an Informationen und hier im speziellen an E-Mails gesetzeskonform um?

Wir laden Sie zu unserem kostenfreien Webinar am Dienstag, 23.02.21 um 10 Uhr ein,
das sich mit der E-Mail-Archivierung unter dem Diktat von DS-GVO und GoBD beschäftigt und Ihnen Lösungen aufzeigt,
die nicht nur die Anforderungen erfüllen, sondern weitaus mehr Vorteile für Ihr Unternehmen schaffen.

Wir zeigen Ihnen in unserem Webinar,

  • welche Flut an Regelungen und Anforderungen speziell bei DS-GVO und GoBD eine Herausforderung für die E-Mail-Kommunikation darstellen.
  • welche Punkte zwingend für eine rechtskonforme Buchhaltung zu erfüllen sind.
  • welche möglichen Konsequenzen die Nichteinhaltung zur Folge haben kann.
  • welche Fragen Sie sich grundsätzlich bei der Suche nach einer Lösung stellen sollten.
  • welche Lösungen sich anbieten.
  • wie Sie Compliance für die IT in nur einem Tag erreichen.
  • wie Sie durch Fokussierung schnell zum Ziel gelangen.
  • welche Vorteile diese Lösung unschlagbar machen.
  • welchen Mehrwert Sie für Ihr Unternehmen erzielen können.

Anmeldung: Melden Sie sich noch heute zum Webinar am Dienstag, 23.02.21 um 10 Uhr an!

Die Webinare richten sich ausschließlich an Endkunden (Unternehmen, Behörden, Institutionen, Einrichtungen…) und deren Mitarbeiter in IT/Verwaltung/Projektmanagement oder Datenschutzbeauftragte. Berater, Dienstleister bzw. Consultingfirmen sind leider ausgeschlossen. Wir behalten uns vor, Anmeldungen mit unsachgemäßen Angaben (z.b. keine reguläre Firmenadresse) abzulehnen. Bitte haben Sie dafür Verständnis!

 

zur Anmeldung

 

Sollten Sie am Webinartag keine Zeit haben, so vereinbaren wir gerne einen individuellen Beratungstermin mit Ihnen. Nennen Sie uns bitte Ihren Wunschtermin.

DS-GVO konforme E-Mail Archivierung im Kontext eines Dokumentenmanagementkonzeptes – EU-DS-GVO einfach managen

DS-GVO-konforme E-Mail Archivierung im Kontext eines Dokumentenmanagementkonzeptes EU-DS-GVO EINFACH MANAGEN

Das Management von Unternehmen und Behörden muss zwingend technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten umsetzen. Zusätzlich müssen interne Prozesse rund um Sicherheit, Datenschutz, Transparenz und Nachvollziehbarkeit beachtet werden.

EMail Archivierung

Ziel einer E-Mail Archivierung ist die Entlastung des Mail-Servers (Exchange oder Lotus Notes) durch Auslagern nicht mehr benötigter E-Mails auf Archivmedien, sowie die Einhaltung rechtsverbindlicher Aufbewahrungsfristen. Nach der Archivierung reduziert sich der Speicherbedarf bis zu 80%. Die Sicherungszeiten werden um bis zu 50% kürzer und das Wiederherstellen verschwundener E-Mails im laufenden Betrieb ist nur eine Angelegenheit von Sekunden.

  • Einfach und flexibel zu konfigurieren
  • Serverseitige Archivierung
  • PST-Import und PST-Archivierung
  • E-Mail Archivierung für Anwender

Der User merkt nichts – der Administrator hat alles im Griff – der Unternehmer ist „save“ – trotz E-Mail Archivierung!

Doch das Thema ist weiterführender:

Zur Erfüllung der Datenschutzgrundverordnung bieten wir mit unserer Softwarelösung die Datenschutz-Akte als ideale Lösung, um die geforderte Behandlung von Betroffenenrechten und Data Breach Vorfällen arbeitsteilig zu bearbeiten und zu dokumentieren.

Doch wie setzt man diese Anforderungen in der täglichen Praxis angesichts der wahren Flut an Informationen und hier im speziellen an E-Mails gesetzeskonform um?

Wir laden Sie zu unserem kostenfreien Webinar am Dienstag 01.12.20 um 10 Uhr ein,
das sich mit der E-Mail-Archivierung unter dem Diktat von DS-GVO und GoBD beschäftigt und Ihnen Lösungen aufzeigt,
die nicht nur die Anforderungen erfüllen, sondern weitaus mehr Vorteile für Ihr Unternehmen schaffen.

Wir zeigen Ihnen in unserem Webinar,

  • welche Flut an Regelungen und Anforderungen speziell bei DS-GVO und GoBD eine Herausforderung für die E-Mail-Kommunikation darstellen.
  • welche Punkte zwingend für eine rechtskonforme Buchhaltung zu erfüllen sind.
  • welche möglichen Konsequenzen die Nichteinhaltung zur Folge haben kann.
  • welche Fragen Sie sich grundsätzlich bei der Suche nach einer Lösung stellen sollten.
  • welche Lösungen sich anbieten.
  • wie Sie Compliance für die IT in nur einem Tag erreichen.
  • wie Sie durch Fokussierung schnell zum Ziel gelangen.
  • welche Vorteile diese Lösung unschlagbar machen.
  • welchen Mehrwert Sie für Ihr Unternehmen erzielen können.

Anmeldung: Melden Sie sich noch heute an!

Die Webinare richten sich ausschließlich an Endkunden (Unternehmen, Behörden, Institutionen, Einrichtungen…) und deren Mitarbeiter in IT/Verwaltung/Projektmanagement oder Datenschutzbeauftragte. Berater, Dienstleister bzw. Consultingfirmen sind leider ausgeschlossen. Wir behalten uns vor, Anmeldungen mit unsachgemäßen Angaben (z.b. keine reguläre Firmenadresse) abzulehnen. Bitte haben Sie dafür Verständnis!

 

zur Anmeldung

 

Sollten Sie am Webinartag keine Zeit haben, so vereinbaren wir gerne einen individuellen Beratungstermin mit Ihnen. Nennen Sie uns bitte Ihren Wunschtermin.

Informationssicherheit und sicherer Datenaustausch durch E-Mail-Sicherheit, Verschlüsselung und Large File Management

Wir nutzen E-Mail-Kommunikation sowohl im B2C- als auch im B2B-Bereich. Dabei werden außer geschäftlich relevanten Daten auch personenbezogene Daten ohne Schutz ausgetauscht.

Doch wie setzt man diese Anforderungen in der täglichen Praxis angesichts der wahren Flut an Informationen und hier im speziellen an E-Mails gesetzeskonform um?

Und dies sind die Gründe, warum Sie zur Sicherheit Ihres Unternehmens Ihre E-Mail verschlüsseln sollten:

Grund 1

  • Sie übertragen täglich große Mengen an Geschäftsdaten über das Internet?
  • Sie übertragen regelmäßig große Dateien mit nicht-regulierten Geschäftsdaten zu Zweigstellen oder Partnern?
  • Sie versenden Vertriebsangebote, Forschungsdaten und Geschäftsführungsdaten regelmäßig per E-Mail?

verschluesselung

Wie Sie Ihre firmenrelevanten Daten sicher, einfach und schnell per E-Mail verschicken, zeigen wir Ihnen in unserem Webinar – mit seinem patentierten Verfahren zur sicheren E-Mail-Verschlüsselung und E-Mail-Signatur.

E-Mail- und Datensicherheit ist kein Privileg von Banken und Versicherungen. Keine Geschäftsdatenübertragung und keine Geschäftsmail ohne Verschlüsselung – einfach, intuitiv, sicher, preiswert – für Unternehmen jeder Größe.

Grund 2 – die Gesetzeslage: Einhaltung der gesetzlichen Regelungen (SOX, HIPPA, Basel III, PCI, BDSG ….)

Und nun kommt der Gesetzesdruck der EU, Datenschutz-Grundverordnung der EU seit 25. Mai 2018 (DS-GVO)

Die Anweisung hierzu finden Sie unter:

  • DSGVO Art 25 Abs 2
  • DSGVO Art 32
  • ErwGr 78, 83 (Erwägungsgrund)

Lassen Sie sich überzeugen von der Einfachheit bei gleichzeitig höchster Sicherheitsanforderung.
Melden Sie sich zu unserem kostenfreien Webinar an!

Die Webinare richten sich ausschließlich an Endkunden (Unternehmen, Behörden, Institutionen, Einrichtungen…) und deren Mitarbeiter in IT/Verwaltung/Projektmanagement oder Datenschutzbeauftragte. Berater, Dienstleister bzw. Consultingfirmen sind leider ausgeschlossen. Wir behalten uns vor, Anmeldungen mit unsachgemäßen Angaben (z.b. keine reguläre Firmenadresse) abzulehnen. Bitte haben Sie dafür Verständnis!

Informationssicherheit und sicherer Datenaustausch durch E-Mail-Sicherheit, Verschlüsselung und Large File Management

Investieren Sie 1 Stunde in die Sicherheit Ihres Unternehmens.

  • Donnerstag, 22. Oktober 2020, 10 Uhr
zur Anmeldung